Costa Rica 5

24.3 Heute geht es in den Kampf auf den El Rio Toro(=Stier). Die Fahrt auf dem Fluss, soll insgesamt 2,5 h dauern und eine Länge von 16 km umfassen. Zudem sollte es mein erstes Mal werden und ich gebe zu, dass ich tatsächlich auch etwas aufgeregt war. Zunächst fuhren wir für ca. 1h mit einem Kleinbus in einer kleinen gemütlichen Gruppe von 6 Personen plus dem Fahrer und 2 Guides zum Zielort. Am tobenden Flussufer, gab es dann eine kurze Einweisung und danach ging es direkt auf den El Toro. Gleich zu Beginn wurden schon unsere Nerven auf die Probe gestellt aber natürlich machte es großen Spaß. Es ging mitten durch den Urwald und die umgebende Geräuschkulisse, bestand nur aus dem tobenden Stier und den zahlreichen Gesängen aus der bunten Vogelwelt. Einfach herrlich. Hin und wieder, kamen Passagen auf uns zu, bei welchen ich dachte, dass wir dort auf keinen Fall, heil heraus kommen werden. Und auch ein einziges Mal, wären wir beinahe gekentert. In jenem Augenblick hat es die Hälfte der Crew vom 5000$ Schlauchboot geschmissen. Aber glücklicherweise ist nix weiter passiert. Einige Male hab ich mich echt gefragt, wie das Schlauchboot ohne Risse und Schäden überleben kann. Denn sehr oft stießen wir vor spitze Steine oder fuhren komplett mit Volldampf darüber. Aber das Schlauchboot, wie auch wir überlebten. Und ich würde es gerne wieder machen. Danach ging es mit dem Bus zurück, in Richtung La Fortuna, zu einer Organic Farm mit bestem Buffet. Nach der köstlichen Speise wurde uns gezeigt, wie man den Saft aus dem Sugar Cane heraus bekommt. Natürlich durften wir diesen dann auch kosten. Zum Abschluss gab es dann noch selbstgebrannten Moonshine mit 70% Alkohol. Am Abend traf ich Jonathan, den Kanadier nochmal auf ein Bier am Brunnen und später ging ich mich von Speedy Gonzales verabschieden.

Speedy Gonzales- so wird er im Dorf genannt- und der andere Knecht in seinem Restaurant

Speedy Gonzales( steht auf Zehenspitzen)- so wird er im Dorf genannt- und der andere Knecht in seinem Restaurant

Immer wieder beeindruckend

Immer wieder beeindruckend

Ich hoffe, dass ich noch die Bilder von der Rafting Tour, von einem Crewmitglied bekomme!!!!!!!!!!

… Und er hat sein Wort gehalten:

Schnell

Schnell

Schneller

Schneller

Am Schnellsten

Am Schnellsten

Groß

Groß

Größer

Größer

Am Größten

Am Größten

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: