Costa Rica 9

1.4 Eis statt Wasser. Als ich am 22.3 in La Fortuna ankam, entschied ich mich, von nun an, nur noch Wasser aus dem Hahn zu trinken. Und toi toi toi.. bis zum heutigen Tage, hatte ich noch keinerlei Probleme damit. So hab ich bestimmt jeden Tag, mindestens    2 € gespart. Allerdings ist dieses Geld fürs Eis essen drauf gegangen. Heute bin ich mit dem Bus in das ca.15km entfernte Uvita gefahren. Dort erfrischte ich mich in einem 1000c Wasserfall. Das man auch für diese Naturattraktion, Eintritt zu bezahlen hat, wusste ich nicht. Ich bekam es erst mit, als ich auf dem Rückweg, kurz vor dem Eingang von einem Mann angesprochen worden bin, ob sich denn der Besuch für 1000c lohnen würde. Haha so hatte ich mal Glück, dass wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt, als ich ankam, der Wasserfallmann vielleicht auf der Toilette Wasser lassen war. So eine Frechheit, für jede noch so kleine von der Natur produzierte Attraktion Geld berappen zu müssen. Am späteren Nachmittag war ich wieder zurück und stürzte mich heute bei super Bedingungen in die Wellen.

1000c Wasserfall

1000c Wasserfall

Handtuch mit 10000c Note. . So sieht die Kohle hier aus.. echt mal ganz nett

Handtuch mit 10000c Note. . So sieht die Kohle hier aus.. echt mal ganz nett

Runter damit.. den will ich

Runter damit.. den will ich

Nupur

Nupur

2.4 Ein kostbarer Tag am Meer und in den Wellen wird mir geraubt. Denn ich muss heute schon 14 Uhr mit dem Bus zurück nach San José, da morgen Karfreitag ist und sich an diesem Tag, mal absolut garnichts bewegen wird. So wollte ich wenigstens früh morgens nochmal die Chance ergreifen und aufs Brett springen. Leider aber hatte der Laden mit den Bretterverleih geschlossen und so sprang ich trotzdem, aber leider ohne Bett, in die Wellen. Kurz nach 14 Uhr ging es los und Punkt 19 Uhr war ich in Alajuela- einer kleinen Stadt zwischen San José und dem Airport. Dort angekommen, musste ich noch mit einem Taxi zum Hotel kommen und hatte riesen Glück, dass mich 2 Amis fragten, ob wir uns die Fahrtkosten teilen könnten. „Aber nu freilich“, sagte ich. Sie stiegen ungefähr 5 min früher aus dem Taxi und bezahlten fleißig. Jetzt sollte ich auch gleich am Hotel sein. Der Taximann hielt an und wollte jetzt von mir nochmal den vollen vorher abgesprochenen Preis haben. „Hey Hey Hey- werd mal nicht frech, du bekommst von mir den Teilbetrag von 1000c oder nichts“ und hielt ihm mein 10000c Schein entgegen. Er glotzte blöd und sagte,  dass er nicht wechseln könnte und stieg grinsend in sein Knallrotes Taxi und verschwand in der dunklen Gasse. Und ich konnte mir somit ein spitzen Essen für 1000c mehr, leisten.

3.4 Eine Totenstille. Es ist Karfreitag. Und die Kleinstadt, ist wie ausgefegt.

Interessante Stimmung. .. Toten Stille.. ein bisschen Wind, der in der Nähe ein rostiges Schild zu quietschen bringt

Interessante Stimmung. .. Toten Stille.. ein bisschen Wind- welcher in der Nähe ein rostiges Schild zum quietschen bringt

Ich war wieder einmal vor 7 Uhr wach, so nutzte ich die Chance, dass kostenfreie Frühstück zu kosten und biss in das bisschen Weißbrot plus in die leckere klein geschnippelte Ananas und in die frische Papaya. Danach begab ich mich auf den Weg, durch die einsamen Straßen,

Es scheint, als wäre Alles, geschlossen

Es scheint, als wäre Alles, geschlossen

auf der Suche nach dem Ort, mit dem wohl hoffentlich auch heute fahrenden Airportbus. Dort angekommen, wurde mir mitgeteilt, dass der letzte Bus wohl so gegen 19 Uhr abfahren wird. Na das passt ja gerade noch, da mein Flieger erst 22.30 Uhr in den Himmel startet. Leider reicht meine Kohle nicht mal mehr für ein Taxi. Nun suchte ich eine Möglichkeit, wo ich zum Mittag, etwas zu essen bekomme. Aber leider hat alles geschlossen und so bin ich gezwungen in dem einzig geöffneten Restaurant, mir etwas giftiges zwischen die Kiemen zu stopfen. Bei McDonalds!! Und das soll nun mein letztes Essen hier in Costa Rica sein. Dazu kann man nun wirklich nicht,  den schönen hier angewandten Spruch: PURA VIDA bringen. Naja egal, jetzt will ich erstmal zum Hotel zurück und mich wenigstens nochmal für eine Stunde aufs Ohr knallen. Und wieder spazierte ich durch einsame Gassen und war verwirrt, da es nun mal überhaupt kein einziges Straßenschild in dieser Stadt gibt.

Aber ungemütlich ist es hier nicht

Aber ungemütlich ist es hier nicht

Zuvor bin ich nur durch Totenstille Gassen gestiefelt.. und plötzlich wurde es laut und lebendig, aber der Tot mit Jesu Christus am Kreuze kam umso näher. . Ein Karfreitag Umzug kam mir entgegen, ..ein Kind schüttelte mir den Weihrauch entgegen

Zuvor bin ich nur durch Totenstille Gassen gestiefelt.. und plötzlich wurde es laut und lebendig, aber der Tot mit Jesu Christus am Kreuze kam umso näher. . Ein Karfreitag Umzug kam mir entgegen, ..ein Kind(in der Mitte) schüttelte mir den Weihrauch entgegen

Jesus am Kreuze

Jesus am Kreuze

.. Nun ist es 9.57 Uhr und ich liege auf meinem Bett und hab noch genau 1 h Zeit, bevor ich aus dem Hotel Cortez Azul auschecken muß. Und so schießen mir wieder einige Gedanken durch den Kopf. Einer davon ist zu gleich ein Gefühl: Ich bin traurig, dass die Reise nun schon bald wieder zu Ende ist! !

Ein paar noch vergessene WhatsApp Bilder von Nupur:

Schweißtreibende Angelegenheit. .

Schweißtreibende Angelegenheit. .

..das geht nur noch ohne Tshirt

..das geht nur noch ohne Tshirt

..nicht meine Füße

..nicht meine Füße

Ich find die Viehcher einfach cool... aber Nupur ekeln die Viehcher mehr als vor Kakerlaken

Ich find die Viehcher einfach cool… aber Nupur ekeln die Viehcher mehr als vor Kakerlaken

Beim Sirup Eis essen

Beim Sirup Eis essen

.. mal gucken. . Ob es mich hier irgendwann mal wieder herzieht

.. mal gucken. . Ob es mich hier irgendwann mal wieder herzieht

Pura Vida Costa Rica. ..

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: