Kolumbien 7

5.3 Nach ca. 230 km und 5 h später, bin ich in Santa Marta gegen 14 Uhr in großem Menschengedränge angekommen. Am Tag zuvor, fand ich durch Zufall heraus, dass es eine Buslinie zwischen diesen beiden Städten gibt und man sogar direkt am Hotel abgeholt werden kann. Also so eine Bequemlichkeit bin ich ja nun überhaupt nicht mehr gewohnt, aber ich sag mal dazu nicht Nein. Los gings in einem Mercedes Sprinter, in welchem 19 Menschen irgendwie recht eingequetscht Platz finden mussten. Meistens führte die Fahrt direkt an der Küste entlang. Trotzdessen war die Landschaft zur letztmaligen Busfahrt sehr ähnlich. Aufgefallen sind mir aber diesesmal,  sehr viele wild wachsende Mango Bäume. Schade das wir nicht einfach mal anhalten und ich mir Zwei vom Baum rupfen kann.

... und viele Kakteen

… und viele Kakteen

Dorf und Salzabbau

Dorf und Salzabbau

Begeisternde Brettspiele

Begeisternde Brettspiele

6.3 Windy Wellington, war wirklich der reinste Kindergeburtstag dagegen. Was hier abgeht ist um einiges wilder. Eine billige Perücke könnte man hier nun wirklich nicht gebrauchen. Ich schau mir die hektische Stadt an und später legte ich mich erst in den Sand, aber schon bald sah ich aus, wie ein Streuselkuchen aus Sand und so suchte ich mir ein, vom Wind etwas geschützteres Plätzchen. Im Vergleich zu Cartagena, fliegen hier zum Glück nicht mehr so viele fliegende Händler herum. Und so konnte ich etwas entspannt, den vom Sand eingewehten Menschen und deren Kampf mit diesem zusehen.

Erstmal Mittagessen. . Zum Essen gibt es oft ein Süppchen dazu (sehr oft Fischsuppe)..echt lustig eine Suppe zu löffeln und das bei 30 Grad im Schatten

Erstmal Mittagessen. . Zum Essen gibt es oft ein Süppchen dazu (sehr oft Fischsuppe)..echt lustig eine Suppe zu löffeln und das bei 30 Grad im Schatten

Im Gewühle. . Und keiner geht mal 1mm zur Seite. . Ich haße diese Rücksichtslosigkeit

Im Gewühle. . Und keiner geht mal 1mm zur Seite. . Ich haße diese Rücksichtslosigkeit

Terrassenblick vom Hotel

Terrassenblick vom Hotel

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: